Sich einmischen- was bewegen. Jugend-Engagement-Wettbewerb-RLP

Der Landtagsabgeordnete Dr. Denis Alt möchte über die Möglichkeit informieren, dass Jugendliche sich für den Jugend-Engagement-Wettbewerb-RLP bewerben können. Im Zuge des Jugendforums RLP haben junge Menschen gemeinsam diskutiert und ihre Wünsche und Vorschläge in einem Jugendmanifest zusammengefasst. Jetzt ist es Zeit, diese Ideen umzusetzen. Wenn ihr eine Projektidee oder ein bereits laufendes Projekt habt für das ihr Unterstützung sucht, dann bewerbt euch. Bewerben können sich alle Jugendlichen aus Rheinland-Pfalz, egal ob alleine, oder beispielsweise als Schulklasse, Verein, Kirchengemeinde oder als Teil einer anderen Gruppe. Alle Projekte, die von Jugendlichen selbst durchgeführt und geleitet werden und Themen des Jugendmanifests behandeln, können, wenn sie in Rheinland-Pfalz stattfinden und binnen eines Jahres umgesetzt werden, gefördert werden. Themen des Jugendmanifests sind beispielsweise Soziale Gerechtigkeit, Freizeit, Vielfalt, Toleranz, Respekt und viele weitere. Insgesamt gefördert werden bis zu 60 Projekte mit je 500-1000 Euro. „Ich möchte alle engagierte Jugendliche dazu ermuntern sich mit ihrem Projekt oder ihrer Projektidee zu bewerben. Es ist sehr wichtig Engagement früh zu fördern und den Jugendlichen zu zeigen, dass sie Gehör finden und in ihren Vorhaben unterstützt werden“, so Alt. Bewerbungsschluss ist der 20. Oktober 2014.

Mehr zu den Teilnahmebedingungen und zu den Inhalten des Jugendmanifests könnt ihr unter jugendforum.rlp.de erfahren.