Feuerwehr-Senioren aus Bad Sobernheim im Landtag – Denis Alt informiert über seine Arbeit

Feuerwehr-Senioren aus Bad Sobernheim im Landtag – Denis Alt informiert über seine Arbeit

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Denis Alt (SPD) machten ehemals aktive Bad Sobernheimer Feuerwehrmänner mit ihren Ehefrauen einen Tagesausflug in das „politische Mainz“. Bevor sich allerdings die Gruppe auf den Weg ins Abgeordnetenhaus und auf die Besuchertribüne des Plenums machte, ging es in die Innenstadt zum Mittagessen, zu dem der Landtagsabgeordnete eingeladen hatte. Anschließend diskutierten die Gruppe mit ihrem Gastgeber über aktuelle landes- und bundespolitische Themen. Denis Alt erläuterte außerdem die Abläufe seiner Arbeit anhand des aktuellen Tagesprogramms.

Derzeit tagt der rheinland-pfälzische Landtag in der Steinhalle des Landesmuseums, da das Deutschhaus umgebaut wird. Hier konnte die Gruppe am Nachmittag auf der Besuchertribüne eine Plenarsitzung „live erleben“. Auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz. Trotz des politischen Programms blieb zwischendurch noch Zeit für „Kaffee und Kuchen“ in der  Cafeteria des Landesmuseums. Gert Kühner, Chef der ehemaligen Feuerwehraktiven, war mit dem Ausflug in die Landeshauptstadt mehr als zufrieden: „Es hat Spaß gemacht und war zudem ein sehr informativer Tag.“