Denis Alt: Drei Gemeinden in der VG Meisenheim erhalten Mittel aus Investitionsstock 2017

Denis Alt: Drei Gemeinden in der VG Meisenheim erhalten Mittel aus Investitionsstock 2017

Drei Gemeinden in der Verbandsgemeinde Meisenheim erhalten Zuwendungen aus dem Investitionsstock 2017 zum Ausbau ihrer Ortsstraßen und zur Brückensanierung. Dies konnte der Landtagsabgeordnete und wirtschaftspolitische Sprecher SPD-Landtagsfraktion, Dr. Denis Alt, auf Nachfrage aus dem zuständigen Innenministerium erfahren. Gangloff erhält Zuwendungen in Höhe von 67.000 Euro für den Ausbau der Hofstraße, Jeckenbach 10.000 Euro für den Ausbau der Mühlenstraße und für die Sanierung der Brücke in der Löllbacher Harzgasse wurden 6.000 Euro nachbewilligt.
„Die Sanierung der Ortsstraßen ist den Bürgerinnen und Bürger ein wichtiges Anliegen, daher sind die Zuschüsse für diese Maßnahmen gut angelegtes Geld. Zudem werden dadurch auch private Investitionen angeregt, diese steigern wiederum die Attraktivität der Dörfer“, so Denis Alt.