Alt: Jetzt anmelden zum 31. Schüler-Landtag Rheinland-Pfalz

Im kommenden Jahr, genauer am 03. Mai 2016, findet bereits zum 31. Mal der Schüler-Landtag in Rheinland-Pfalz statt. Hierbei handelt es sich um ein parlamentarisches Rollenspiel, bei dem die Jugendlichen direkt Einfluss auf die Landespolitik nehmen können, wie der örtliche Abgeordnete Dr. Denis Alt (SPD) mitteilt. Die Jugendlichen entscheiden sich für die Themen, erarbeiten Anträge, befragen Politiker als Experten und schlüpfen in die Rollen von Abgeordneten, Fraktionsvorsitzenden und Landtagspräsidium. Der Schüler-Landtag soll dazu dienen, den Schülerinnen und Schülern Verständnis für die parlamentarische Arbeit näher zu bringen und die Distanz zu Politikern abzubauen.Auch in diesem Jahr reisen die beteiligten Projektklassen bereits am Vortrag an und übernachten im Jugendgästehaus Mainz. Der erste Tag soll dem gegenseitigen Kennenlernen der Schülerparlamentarier und der Vorbereitung auf die parlamentarischen Beratungen dienen.„Es ist eine spannende Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler, die Landespolitik und die Abgeordneten etwas näher kennenzulernen und zu verstehen, wie Politik im Landtag funktioniert. Ich lade alle zehnten Klassen herzlich dazu ein, sich zu bewerben“, so Denis Alt.Ausführlichere Informationen sowie das Bewerbungsformular sind auf der Jugendhomepage des Landtages unter http://www.jugend-im-landtag.rlp.de zu finden.Ingesamt werden vier Klassen (10. Schuljahr) verschiedener Schularten teilnehmen.

Bewerbungsschluss ist der 21. Dezember 2015.